Elektromobilität mit Mainova

Elektromobilität

E-Mobilität auf der Überholspur – dank leistungsstarker Ladelösungen und weiterer Services

Bequem laden mit der Mainova Wallbox im Komplettpaket

Zu Hause laden

Mainova Charge-Kit Home: Wallbox und Elektroinstallation im Komplettpaket. Mit unserer Lösung für Ein- und Zweifamilienhäuser laden Sie bequem zu Hause und können sich eine attraktive Förderung sichern.

Private Ladestation

Unterwegs aufladen

Schnell die nächste Ladesäule finden: Mit unserer TankE-Netzwerk-App laden Sie komfortabel an mehreren tausend Ladepunkten europaweit.

Öffentliche Ladesäulen
THG-Quote verkaufen und Prämie sichern

THG-Quote verkaufen

So verdient Ihr E-Auto Geld für Sie: Über die THG-Quote können Halter von Elektrofahrzeugen ihre CO2-Einsparungen verkaufen. Erhalten Sie schnell und einfach Ihre THG-Prämie!

Antrag für die THG-Quote

An Elektromobilität führt kein Weg vorbei

Der Abschied vom Verbrennungsmotor rückt näher – schon 2035 könnte Schluss sein. Denn E-Mobilität ist ein zentraler Baustein der Energiewende. Um die ehrgeizigen Klimaziele zu erreichen, muss die Abhängigkeit von fossilen Kraftstoffen schnell verringert werden.

mainova-e-mobility

Also, Abfahrt! Schon jetzt sind rund 1 Million Elektroautos auf Deutschlands Straßen unterwegs. Bis 2030 sollen es laut Bundesregierung sogar bis zu 15 Millionen zugelassene E-Fahrzeuge sein. Die verlängerte Kfz-Steuerbefreiung sowie Kaufprämien (BAFA Förderung für Elektroautos) sollen den Elektroboom ankurbeln. Keine Frage, dass da auch die Ladeinfrastruktur Schritt halten muss. Seit 2010 treiben wir den Ausbau von Ladepunkten im öffentlichen Raum voran und erhöhen die Leistungsfähigkeit unserer Stromnetze für den wachsenden Energiebedarf. Außerdem bieten wir mit unserem Charge-Kit Home eine förderfähige Wallbox inkl. Installationspaket speziell für Ein- und Zweifamilienhäuser. Als Schnittstelle zwischen dem häuslichen Stromnetz und dem Ladekabelstecker des E-Autos steigern Wallboxen den Ladekomfort erheblich.

Ladelösungen für zu Hause

Immer voll geladen

Bis zu 260 km/h schnell, mit Reichweiten von über 500 Kilometern: Moderne E-Autos sind absolut alltagstauglich. Doch mit leerem Akku nützt der schönste E-Flitzer wenig. Der weitere Erfolg hängt also stark vom Ausbau der Ladeinfrastruktur ab. Private Ladestationen tragen entscheidend zum Gelingen der Verkehrswende bei – denn ohne eine breite Ladeinfrastruktur geht es nicht. Als Besitzer können Sie diese Entwicklung aktiv unterstützen und bequem zu Hause laden – mit Wallboxen, die auch noch attraktiv gefördert werden.

Starten Sie jetzt in die E-Mobilität

  • Schnell und sicher zu Hause laden
  • Standzeiten des E-Autos optimal nutzen
  • Attraktives Festpreis-Angebot
  • Förderfähige 11-kW-Wallbox
  • Inkl. Installationscheck und Elektroinstallation
  • Exklusives Stromangebot mit Fahrstromrabatt und kostenfreier ÖkoPremium-Option

Förderung sichern und sparen

Motivation für mehr E-Mobilität

Um die Attraktivität von Elektrofahrzeugen weiter anzukurbeln, hat die Bundesregierung umfangreiche Maßnahmen beschlossen. Und jetzt wird E-Mobilität richtig interessant für E-Fahrer mit eigenem Stellplatz oder einer Garage. Denn zusätzlich zur Förderung der öffentlichen Ladeinfrastruktur wurden seit 2020 bislang 800 Millionen Euro für private Ladestationen bereitgestellt. Mit dem Mainova Charge-Kit Home bieten wir Ihnen eine förderfähige Ladelösung inkl. Wallbox und Installationspaket.

Mainova legt noch was drauf!

Unser Charge-Kit Home inkl. Stromangebot erfüllt alle Anforderungen der KfW. Das bedeutet: Wer sich die KfW-Förderzusage für die Wallbox zu Hause bereits gesichert hat, kann bei Bestellung die Investitionskosten deutlich senken. Unabhängig davon fördern wir im Rahmen unseres Klima Partner Programms das Mainova Charge-Kit Home in Verbindung mit einem Mainova Stromliefervertrag und der Mainova ÖkoPremium-Option. Für Sie heißt das: Sie sparen bei Ihrer Ladelösung 150 €.

Öffentlich laden: gewusst wie und wo

Wir geben Gas für den Klimaschutz. Seit 2010 haben wir insgesamt fast 800 Ladepunkte im öffentlichen, halb-öffentlichen oder privaten Bereich installiert oder beauftragt. Bis zu 40 öffentliche Schnelllade-Punkte sind derzeit in Planung, so dass der Ladekomfort weiter steigt. In ganz Deutschland stehen Ihnen in unserem TankE-Netzwerk sogar ca. 1.000 Ladepunkte zur Verfügung.

Öffentliche Ladestationen

Weiterführende Infos zur E-Mobilität

Infos zur KfW-Förderung

Aktuell ist der KfW-Fördertopf leider ausgeschöpft. Wir halten Sie auf dem Laufenden! Hier finden Sie die KfW-Förderrichtlinien und wertvolle Tipps rund um einen Förderantrag.

Infos zur KfW-Förderung
teaserbild_KlimaPartnerProgramm

Förderprogramm Klima Partner

Wir unterstützen Sie und fördern klimaschonende Projekte von Privatkunden, Sporteinrichtungen, sozialen Einrichtungen und Schulen.

Mainova Förderprogramm