PV OnSite PPA: Solaranlage für Unternehmen

  • Nutzung von PV-Strom ohne eigene Investition und Aufwände
  • Mehr Unabhängigkeit von steigenden Strompreisen
Jetzt Beratung anfordern

Solarstrom direkt vom eigenen Dach

Nachhaltig und kostensparend.

Jede selbst erzeugte und verbrauchte Kilowattstunde Energie senkt die Kosten und macht Ihr Unternehmen unabhängiger von künftigen Strompreisentwicklungen. Diese und weitere Vorteile rüsten Sie für Ihre persönliche Energiewende.

Unser Angebot gilt ab einem Verbrauch von 150.000 kWh/Jahr und für Dachflächen ab 600 m2.

Jetzt Flyer downloaden

Ihre Vorteile mit PV-Strom

  • Direkte Einspareffekte durch Kompensation von (teurem) Netzstrom
  • Langfristige Preissicherheit und transparente Kosten
  • Optimierte Nutzung des günstigen Solarstroms dank hoher Direktverbrauchsquote
  • Full-Service-Angebot ohne Finanzierungskosten und Betriebsaufwand
  • Maßgeschneiderte Dimensionierung der Solaranlage und hochwertige Technik
  • Nachhaltige Betriebs- und Ausfallsicherheit sowie schnelle Reaktionszeiten bei Problemen
  • Aktiver Klimaschutz dank Nutzung des PV-Stroms vom eigenen Dach

PV OnSite PPA: Ihre investitionsfreie PV-Stromlieferung

Langfristige Preissicherheit, nachhaltige Einsparungen, verbesserter Umweltschutz – und das ganz ohne Risiko.

PPA = Power Purchase Agreement
PPA = Power Purchase Agreement

Langfristiger Stromliefervertrag zwischen uns als Stromerzeuger und Unternehmen als Letztverbraucher.

Im Rahmen des PV OnSite PPA-Modells übernimmt Mainova als Anlagenbetreiber die Investitionskosten sowie Planung, Installation und Betrieb inkl. Wartungskosten der Photovoltaikanlage, Instandsetzung, Fernüberwachung und Versicherung. Einmal installiert, produziert die Solaranlage zuverlässig und umweltschonend Strom für Ihr Unternehmen. Dabei erfolgt die Umwandlung der Sonnenstrahlung nahezu ohne klimaschädliche CO2-Emissionen.

Großer Vorteil dieser dezentralen Energieversorgung: Durch die langfristig ausgelegten PV-Stromlieferverträge können Sie je nach Größe der Solaranlage Teile Ihres Eigenbedarfs zu stabilen und kalkulierbaren Kosten decken. Dies macht Sie unabhängiger von Preisschwankungen am Markt. Für Ihren Reststrombedarf bieten wir Ihnen attraktive Konditionen.

Durch die Nutzung des Solarstroms verbessern Sie gleichzeitig die Energiebilanz am Standort und sind gut gerüstet für gesetzliche Anforderungen an den Gebäudeenergiestandard und – je nach Bundesland und Kommune – eine künftige Ausgestaltung der Solarpflicht.


Häufige Fragen zu Mainova PV OnSite PPA

Profitieren Sie von den Vorteilen einer Photovoltaikanlage ohne eigene Aufwände. Mainova übernimmt für Sie die Installation und den kompletten Betrieb der Photovoltaikanlage. Der gesamte vor Ort erzeugte Strom wird Ihnen zu langfristig günstigen Konditionen zur Verfügung gestellt.


Ihr Unternehmen profitiert von einem konstant niedrigen Strompreis für den vor Ort verbrauchten Strom aus der PV-Anlage über die komplette Vertragslaufzeit. So lassen sich direkte Einsparungen gegenüber den aus dem Netz bezogenen Strommengen generieren. Sie müssen sich um nichts weiter kümmern. Zusätzlich leisten Sie damit einen wertvollen Beitrag zur Energiewende und zu einer besseren Ökobilanz Ihres Unternehmens.



Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

46

Das Angebot von Mainova richtet sich an Besitzer von Immobilien mit relativ großen Dachflächen wie beispielsweise produzierendes Gewerbe, Logistikunternehmen oder größere vermietete Büro- und Geschäftsgebäude.

Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt sein, damit sich das PV OnSite PPA-Modell für Sie lohnt:

  • Der Stromverbrauch in der Liegenschaft liegt bei über 150.000 kWh pro Jahr.
  • Das Dach verfügt über eine abschattungsfreie, solargeeignete Fläche ab 600 m2.

Um Ihnen den besten Service gewährleisten zu können, sollte sich die Liegenschaft im näheren Umfeld (ca. 40 km Umkreis) um Frankfurt befinden.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

9

Grundsätzlich begutachtet Mainova den aktuellen Zustand und die Qualität des Dachs sowie mögliche Leitungswege.


Das Dach sollte mindestens 30 kg/m² tragen und die Standzeit von 20–25 Jahren erfüllen können, da die Photovoltaikanlage über die gesamte Vertragslaufzeit auf dem Dach verbleibt. Um- und Abbaumaßnahmen der Anlage durch nötige Dachsanierungen gehen zulasten des Dacheigentümers.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

30

Grundsätzlich entsteht für Sie als Eigentümer kein Aufwand, denn Mainova installiert, wartet und betreibt die PV-Anlage über den gesamten Stromlieferzeitraum.


Die produzierten und vor Ort verbrauchten Strommengen werden entsprechend des Liefervertrags automatisch abgerechnet. Über eine Eintragung im Grundbuch (Dienstbarkeit) ist der Zugang zur PV-Anlage für uns geregelt, sodass wir den Betrieb der PV-Anlage jederzeit gewährleisten können.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

34

In unserem Angebot weisen wir Ihnen unterschiedliche Laufzeiten und Tarife aus und richten uns hierbei nach Ihren Präferenzen.


Der Preis setzt sich aus den Faktoren Grundpreis und Arbeitspreis zusammen, ist von der Laufzeit, den Investitions- und Betriebskosten abhängig und fällt daher bei langer Laufzeit niedriger aus. Deshalb ist meist eine Mindestvertragslaufzeit von 15–20 Jahren sinnvoll. Kurz gesagt: Je länger die Laufzeit, desto günstiger der Strom.


Grundsätzlich wird der Strompreis individuell berechnet und unsere Projekte werden so ausgelegt, dass Sie gegenüber einem herkömmlichen Energiebezug deutliche Einsparmöglichkeiten erhalten.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

34

Die PV-Anlage ist über die Dauer der Vertragslaufzeit im Besitz von Mainova. Mainova installiert, wartet und betreibt die Anlage über den gesamten Stromlieferzeitraum.


Als Kunde erhalten Sie einen fest vereinbarten Strompreis über die Vertragslaufzeit aus der Erzeugung der PV-Anlage.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

28

Ja, eine Eintragung muss erfolgen, um das Besitztum der PV-Anlage zu regeln und die PV-Anlage dinglich zu sichern.


Wir übernehmen die Eintragung auf unsere Kosten, hierfür erteilen Sie uns eine Vollmacht (notariell beglaubigte Bestellung) zur Eintragung der Dienstbarkeit.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

6

Die Photovoltaikanlage wird von Mainova versichert. Als Eigentümer sollten Sie die PV-Anlage Ihrer Gebäudeversicherung melden, die Beitragskosten erhöhen sich dadurch meist nicht.


Sollte durch die Installation oder den Betrieb über die gesamte Vertragslaufzeit ein Schaden am Gebäude oder bei Dritten entstehen, übernimmt Mainova entsprechend der Versicherungsvereinbarung die Kosten.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

27

Nach Ende der Vertragslaufzeit stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl, die kundenspezifisch besprochen werden. Grundsätzlich gibt es folgende Optionen:

  • Der Vertrag mit Mainova kann zu aktualisierten Konditionen weitergeführt werden.
  • Die PV-Anlage kann vom Kunden zu einem dann zu bestimmenden Restbuchwert übernommen und selbst weiter betrieben werden
  • Mainova betreibt die PV-Anlage auf Ihrem Dach weiter und verwendet den Strom anderweitig.
  • Natürlich können Sie die PV-Anlage auch wieder zurückbauen lassen.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

6

Der produzierte Strom vom Dach muss vor Ort verbraucht werden. Ob nun der Eigentümer oder ein Mieter der Liegenschaft die produzierten Mengen abnimmt, ist dafür nicht ausschlaggebend.

Eine Installation der Photovoltaikanlage ohne Stromabnahme in der Liegenschaft ist nicht möglich.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

3

Nein. Vollständig autark werden Sie durch den Bau einer Solaranlage nicht. Ihren solaren Deckungsanteil und damit den Autarkiegrad Ihrer Anlage berechnen wir Ihnen in unserem Angebot.


Dieser hängt stark vom direkten Eigenverbrauchsanteil, der Größe der installierten PV-Anlage und Ihrem Gesamtstrombedarf ab. Die Restmenge Ihres Verbrauchs können Sie über einen separaten Öko-Stromvertrag bei uns einkaufen.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

5

Gerne können Sie für die Restmengen Ihres Verbrauchs über einen separaten Stromvertrag Ökostrom beziehen.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

14

Whitepaper Mainova PV OnSite PPA

In unserem kostenlosen Whitepaper erhalten Sie Einblicke in die Voraussetzungen einer eigenen Photovoltaikanlage für Ihr Unternehmen.

Whitepaper herunterladen

Nutzen Sie unsere Solarberatung für Unternehmen

Im Rahmen eines kostenlosen Beratungstermins zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten zur Produktion von Solarstrom in Ihrem Unternehmen auf.

bild_kontakt_André_Kaufmann

André Kaufmann

Vertriebsmanager
Telefon
E-Mail
Jetzt Kontakt aufnehmen
Photovoltaikanlage auf Immobiliendach

Mieterstrom vor Ort erzeugen

Mit unserem Mieterstrom-Angebot können Sie Solarstrom für Mieter günstig erzeugen und den Wert Ihrer Immobilie steigern.

Solarstrom für Mieter
Energie-Contracting

Effizientes Energiemanagement

Finanzierung von Energieanlagen, Bau und Betriebsführung: Unternehmen profitieren von hochmodernem Energie-Contracting.

Energie-Contracting
Carsharing: Elektroautos geschäftlich und privat teilen

Elektrofahrzeuge teilen – geschäftlich und privat

Nachhaltige Mobilitätslösung für Unternehmen und Mitarbeiter.

Mainova Carsharing

Wissenswertes rund um Ihre Energieversorgung

Aktuelle Veranstaltungen

Tauschen Sie sich vor Ort auf Messen und Veranstaltungen mit unseren Experten aus oder frischen Sie Ihr Wissen bequem mit den Mainova Online Seminaren auf– kostenlos und praxisnah.

Veranstaltungen
 Stromtarife für Gewerbe, Mittelstand, Großunternehmen und Immobilienwirtschaft

Mediathek für Unternehmen

Aktuelle Themen aus der Energiebranche: CO2-Bepreisung, Marktanalysen, Energierichtlinien u. v. m. Unsere Experten geben Auskunft!

Kompakte Informationen
bild_teaser_blogseite

Geschäftskunden Blog

Kompakt informiert: Wissenswertes zur Energieversorgung in Unternehmen!

Energieversorgung im Blick