Dialogmuseum

Clubvorteil

Indoor Aktivitäten

Kultur/Museum

30.11.2022

2 Minuten

Dies ist ein Museum, das keine Sammlung ausstellt, eine Ausstellung, in der es nichts zu sehen gibt und eine Erfahrung, die Groß und Klein miteinander teilen können ... das und mehr ist das Dialogmuseum in Frankfurt.

Clubvorteil: 
Ignaz-Clubbies erhalten ein gratis Überraschungsgetränk in der DunkelBar.

Zuletzt aktualisiert am 08.03.2023

Wieder dabei! Das Dialogmuseum, jetzt an der Hauptwache/B-Ebene in Frankfurt ist wieder Club-Partner. Geführt von blinden oder sehbehinderten Expert*innen durchstreift man völlig dunkle Ausstellungsräume. Dabei geht es nicht darum, Blindheit nachzuempfinden, sondern darum, die eigenen Scheuklappen abzulegen und eine Sinnesreise zu wagen. 

"Dialog im Dunkeln" - eine Ausstellung zur Entdeckung des Unsichtbaren birgt vier lichtlose Erlebnisräume, die auf entdeckungsfreudige Besucher*innen warten. In kleinen Gruppen werden die Teilnehmenden von blinden oder sehbehinderten Expert*innen durch das Museum geführt. 

Der KlangRaum ist ein Kurzerlebnis, das unabhängig von der geführten "DIALOG IM DUNKELN"-Tour besucht werden kann. Auf Klangmöbeln erleben Besucher*innen in absoluter Dunkelheit eine Surroundsound-Installation als Ganzkörpererlebnis.

Die erste Soundinstallation "069" ist eine elektronische Soundreise durch Frankfurt am Main. Sie wurde vom Frankfurter MOMEM - Museum of Electronic Modern Music komponiert. 
Als einziges Museum weltweit widmet sich das MOMEM, das 2022 in direkter Nachbarschaft zum DIALOGMUSEUM an der Hauptwache eröffnete, der Geschichte und Kultur elektronischer Musik.

Infos unter https://dialogmuseum.de/klangraum/ 

Das DIALOGMUSEUM ist sowohl Sozialunternehmen als auch Erlebnismuseum. Das Herz ist der "Dialog im Dunkeln - eine Ausstellung zur Entdeckung des Unsichtbaren". Dabei werden kleine Besucher*innen-Gruppen von blinden oder sehbehinderten Expert*innen durch einen lichtlosen Parcours mit wechselnden Themenräumen geführt. Ein unvergleichlicher Rollentausch entsteht, der die Sinne und das Empathievermögen schult und Inklusion unmittelbar erlebbar macht.

Schon vor 30 Jahren wurde das Ausstellungskonzept in Frankfurt am Main entwickelt. Es gilt heute als herausragendes Beispiel für soziales Unternehmertum, bei dem benachteiligte Menschen eine Anstellung finden und wo deren Stärken im Vordergrund stehen.

"Dialog im Dunkeln" ist eine Franchise-Ausstellung der Dialogue Social Enterprise GmbH. Vor der Corona-Pandemie war sie in 50 Städten international erfolgreich besucht. 


  • Clubvorteil: IgnazClubbies haben kostenfreien Eintritt in den KlangRaum (Ersparnis 3,00 €) und erhalten ein Gratisgetränk in der DunkelBar.



An der Hauptwache
B-Ebene, Abgang Roßmarkt
60313 Frankfurt am Main
Booking Line Tel. 069 999 999 525
https://www.dialogmuseum.de

message.voting.helpful

6