Pressemitteilung

03.11.2015|Frankfurt am Main

Fußball-Nachwuchs des FC Germania 1911 Okriftel gewinnt Trikotsatz der Mainova AG

Im Main-Taunus-Kreis erhalten in diesem Jahr 40 Vereine neue Mainova-Trikots. Insgesamt hatten sich rund 2.700 Mannschaften für die 500 ermäßigten Trikotsätze beworben.

Mainova-Trikotübergabe FC Germania Okriftel
Zoom Bild vergrössern

Die 15- und 16-jährigen Nachwuchskicker des FC Germania 1911 Okriftel starten mit neuer Energie in die Saison: Die Mainova AG stellt ihnen einen Mannschaftssatz Spielkleidung zur Verfügung. Diesen haben sie bei der Aktion „Mainova-Trikots für die Region“ gewonnen. Am Dienstag (3.11.) überreichten Hattersheims Bürgermeisterin Antje Köster, Ex-Fußballprofi Norbert Nachtweih und Mainova-Vorstand Lothar Herbst dem Verein den neuen Trikotsatz.

Hattersheims Bürgermeisterin Antje Köster: „Die Mainova AG ist ein bewährter Partner der Stadt. Mit seinem Engagement für den Breitensport fördert das regionale Unternehmen das vielfältige Vereinsleben in Hattersheim. Für die Jugendlichen des FC Germania 1911 Okriftel bedeutet die Unterstützung eine große Hilfe und sorgt für Zusammenhalt und Motivation in der Mannschaft.“

Mainova-Vorstand Lothar Herbst: „Der neue Rekord mit 2.700 Bewerbern für die Mainova-Trikots in diesem Jahr ist ein toller Erfolg für unsere Aktion. Mit ihr unterstützen wir die Vereine in der Region als wichtige Standbeine der Gesellschaft. Sie vermitteln so wichtige Werte wie Fair Play, Teamgeist und Toleranz und fördern die soziale Integration. Dies kommt besonders Kindern und Jugendlichen zugute. Dem FC Germania 1911 Okriftel wünsche ich mit ihren neuen Trikots viel Spaß und Erfolg.“

Nico Jung, Jugendleiter  FC Germania 1911 Okriftel: „Die Unterstützung der Mainova AG hilft uns sehr. Das Sponsoring entlastet unsere Vereinskasse. Und in den neuen Trikots wird sich unser Nachwuchs noch mehr anstrengen.“

Die Breitensportaktion „Mainova-Trikots für die Region“ fand in diesem Jahr zum achten Mal statt. Die Gewinner-Vereine zahlen für den sofort einsatzbereiten Trikotsatz der Marke Nike inklusive Beflockung nur 119 Euro. Das sind nur rund 15 Prozent des regulären Verkaufspreises. Ein Mannschaftssatz besteht aus 14 Trikots, Hosen und Stutzen sowie einem Torwarttrikot. Weitere Informationen zur Trikot-Aktion der Mainova finden sich im Internet unter www.mainova.de/Trikots.

Foto (v.l.): Hattersheims Bürgermeisterin Antje Köster, Mainova-Vorstand Lothar Herbst und Ex-Fußballprofi Norbert Nachtweih mit der B-Jugendmannschaft des FC Germania 1911 Okriftel in den rot leuchtenden Mainova-Trikots.