Pressemitteilung

20.05.2014|Frankfurt am Main

Mainova unterstützt Bücherei Liederbach

Eva Söllner, Bürgermeisterin der Gemeinde Liederbach am Taunus, und Prof. Dr.-Ing Peter Birkner, Technikvorstand der Mainova AG, informierten sich heute über die Arbeit der Bücherei Liederbach.

Die Einrichtung stellt mit ihrem vielfältigen Angebot das kulturelle Zentrum der Gemeinde dar. Rund 20.000 Medien wie Bücher und Zeitschriften, Videos und CDs stehen über 2.000 angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Darüber hinaus finden regelmäßig Veranstaltungen in den liebevoll eingerichteten Räumlichkeiten statt.

„Die Bücherei Liederbach ist beliebter Anlaufpunkt für Jung und Alt. Hier wird gestöbert und gelesen, gespielt und gelacht. So macht Bildung Spaß. Das umfangreiche Angebot der gemeinnützigen Einrichtung wird erst durch das Engagement von Sponsoren ermöglicht. Deswegen freue ich mich über die Unterstützung der Mainova AG, die ein bewährter Partner der Gemeinde ist“, sagt Bürgermeisterin Eva Söllner. Sie ist auch Vorsitzende des Vereins zur Förderung der Bücherei Liederbach am Taunus.

Die Mainova unterstützt die Bücherei in diesem Jahr mit 20.000 Euro. Technikvorstand Prof. Dr.-Ing. Peter Birkner: „Als regionaler Energieversorger setzen wir uns für die Menschen in der Region ein. Dabei spielt Bildung eine große Rolle. Sie muss allen gleichermaßen zugänglich sein, unabhängig vom sozialen Hintergrund. Die Bücherei Liederbach gewährleistet diese Möglichkeit auf vorbildliche Weise. Durch unser Engagement wollen wir dabei helfen, das Angebot für die Nutzer noch attraktiver zu machen.“

Download starten (pdf | 0,03 MB)
Pressemeldung: Mainova AG unterstützt Bücherei Liederbach