Netzdatenmanagement und Netzauskunft

Um das Verlegen von Versorgungsleitungen und Netzanschlüssen so einfach und schnell wie möglich zu gestalten, wurde das Netzdatensystem "MaGNIS" (Mainova Geografisches Netz-Informations-System) entwickelt. MaGNIS bildet alle Versorgungsnetze der Mainova AG, der Netzdienste Rhein-Main GmbH und der Netze von Beteiligungsgesellschaften der Mainova AG umfassend ab. Benötigt ein Kunde einen neuen Netzanschluss, können in MaGNIS innerhalb kürzester Zeit die wichtigsten Netz-Sachdaten und die genaue Position ermittelt werden. Des weiteren werden auch die geplanten Leitungen erfasst - so haben wir zu jeder Zeit einen umfassenden Überblick über den aktuellen Netz-Datenbestand.

Unsere Services:

  • Zentrale Netzauskunft   
  • Netzdatenmanagement

Ihr Vorteil:

MaGNIS bildet das gesamte Versorgungsnetz und eine Vielzahl von Netzdaten ab. Diese technischen Informationen zu den jeweiligen Betriebsmitteln können per Knopfdruck jederzeit abgerufen werden. Die Stärke von MaGNIS ist die tagesaktuelle Dokumentation, die alle aktuellen Vorschriften des DVGW, AGFW und des VDEW berücksichtigt. Dadurch erhalten interne Nutzer Unterstützung in der Planung für Aufgaben des Asset-Managements und in der Auswertung und Bereitstellung von Netzinformationen. Aber auch externe Firmen können sich bei uns ganz einfach und täglich über den momentanen Ausbauzustand des Netzes informieren.