Mainova IRONMAN European Championship Frankfurt

Auch in diesem Jahr unterstützen wir als Titelsponsor die Mainova IRONMAN European Championship in Frankfurt. Neben dem Auftritt als Titelsponsor fördern wir zudem als offizieller Presenting Partner der IRONKIDS sowie offizieller Partner des NightRun in Frankfurt die Veranstaltung.
Mit der Partnerschaft unterstreichen wir ein weiteres Mal unser Engagement als starker Partner im Lauf- und Ausdauersport in der Rhein-Main-Region.

   

Mainova IRONMAN European Championship Frankfurt 2017

Am 09.07.2017 gingen bei der Mainova IRONMAN European Championship in Frankfurt wieder über 3.000 Athleten an den Start. Bei strahlendem Sonnenschein und rund 30 Grad gaben die Athleten alles, um schlussendlich von zahlreichen Zuschauern am Römerberg wie Helden gefeiert zu werden.

Den Europameisterschaftstitel konnte sich Sebastian Kienle ein weiteres Mal sichern. Nach seinem letztjährigen Erfolg verwies er seine Kontrahenten Andi Boecherer und Patrik Nilsson mit einer Glanzzeit von 7:41:42 Stunden auf die Plätze zwei und drei. Bei den Frauen setzte sich Sarah Crowley mit einer Zeit von 08:47:58 Stunden durch und gewann souverän vor Lucy Charles (08:51:50 Std.) und Alexandra Tondeur (08:59:55 Std.).

Unsere fünf Mainova Staffeln haben sich mit einer tollen Energieleistung ebenfalls beachtlich geschlagen. Die erste Staffel, welche mit der Teamkapitänin Laura Philipp ins Rennen ging, erreichte schon nach 09:33:04 Stunden das Ziel. Es folgten die Staffel um den zweimaligen IRONMAN-Weltmeister Normann Stadler (10:12:19 Std.) und die Staffel um die frischgekrönte IRONMAN Hamburg Siegerin Daniela Sämmler (10:17:19 Std.).

Bereits nach 11:00:13 Stunden kam die letzte Staffel am Römerberg an. Im Ziel begegneten uns nur strahlende Gesichter und die Teams konnten voll Stolz von sich behaupten: „We are an ironman!“.

Impressionen der Mainova IRONMAN European Championship Frankfurt 2017: