Strompreise im Detail

Bei der Vielzahl von unterschiedlichen Steuern, Abgaben und Umlagen auf Strom und Gas fällt es manchmal schwer, den Überblick zu behalten. Mit den Informationen auf dieser Seite möchten wir für Sie Klarheit schaffen. Und falls Sie weitergehende Fragen haben: Wenden Sie sich an die Mainova ServiceLine. Die Telefonnummer finden Sie rechts unter "Ihr Kontakt zu uns".

Gesetzlich bedingt: Steuern und Umlagen im Überblick

Die Tabelle zeigt die Entwicklung der wichtigsten Steuern und Umlagen auf Strom*:

    2016  2017  2018 
Umlage nach Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)  ct/kWh 6,354 6,880 6,792
Stromsteuer  ct/kWh 2,050 2,050 2,050
Umlage nach § 17f Energiewirtschaftsgesetz (Offshore-Haftungsumlage)  ct/kWh 0,04 -0,028 0,037
Umlage nach Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWK-G)  ct/kWh 0,445 0,438 0,345
Umlage nach § 19 Abs. 2 Stromnetzentgeltverordnung (StromNEV)  ct/kWh 0,378 0,388 0,370
Umlage nach Abschaltbare-Lasten-Verordnung (AbLaV)  ct/kWh - 0,006 0,011
Summe (exklusive 19 % Umsatzsteuer)  ct/kWh 9,267 9,734 9,605

* Beispiel für einen typischen Kunden mit weniger als 100.000 kWh Jahresverbrauch in Frankfurt am Main. Die Abgabe nach § 2 Konzessionsabgabeverordnung (KAV) beträgt in diesem Beispiel 2,390 ct/kWh.

Die Angaben zur Höhe der Steuern und Umlagen entsprechen dem Stand 25.10.2017 und erfolgen ohne Gewähr. Die jeweils aktuellen Höhen sind auf der gemeinsamen Homepage der vier Übertragungsnetzbetreiber www.netztransparenz.de ersichtlich. Die Höhe der Konzessionsabgabe bestimmt jede Kommune selbst, der Gesetzgeber hat nur Höchstbeträge festgelegt in der Konzessionsabgabeverordnung. Die kundenindividuell zutreffende Höhe kann dem Preisblatt des örtlich zuständigen Verteilnetzbetreibers entnommen werden

Vertiefende Informationen zur EEG-Umlage

Glossar Energiepreise

„EEG-Umlage“, „Konzessionsabgabe“ oder „StromNEV-Umlage“: Diese und andere Schlagworte tauchen in der Energiepreisdiskussion immer wieder auf. Was steckt hinter diesen Begriffen? Erklärungen finden Sie im „Glossar Energiepreise“:

Die genaue Zusammensetzung der Preisbestandteile in den Grundversorgungstarifen finden Sie hier: 

Ihr Kontakt zu uns 

Kundenservice:

0800 11 444 88 *
069 800 88 0000 **

Mo-Fr: 7.30 - 20.00 Uhr
Sa: 8.00 - 16.00 Uhr


Tarifberatung und Bestellung:

0800 11 333 88 ***

Mo-Fr: 09.00 - 20.00 Uhr
Sa: 10.00 - 16.00 Uhr

Zählerstand übermitteln:
0800 000 42 63***


* kostenfrei aus dem deutschen Festnetz
** kostenpflichtig aus dem deutschen Mobilfunknetz
*** kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen

Postanschrift
Mainova AG
Solmsstraße 38
60486 Frankfurt am Main

ServiceFax
0800 11 555 88

kostenfrei aus allen deutschen Festnetzen

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie an: