Unser Tipp der Woche

Ein aus Holzpaletten gebautes Bett steht in einem Schlafzimmer

Abfall ade

Aus alten Paletten, Fahrradreifen, Weinkisten oder Weckgläsern kann Schönes und Nützliches entstehen. Der Bastelspaß verbindet sich dabei mit Ressourcenschonung!

Jemand räumt Lebensmittel in ein Küchenregal

Weniger Abfall

Wer frisch gekaufte Lebensmittel immer ganz vorne im Küchenregal einsortiert, vergisst mitunter, dass weiter hinten Sachen stehen, deren Verfallsdatum so langsam abläuft. Daher am besten mal alle Schränke ausräumen und neu einsortieren, um auch ältere Vorräte im Blick zu behalten und rechtzeitig aufzubrauchen.

Jemand informiert sich via Smartphone über Elektroautos

Motorisiert ? Elekrisiert

E-Autos sind noch teuer in der Anschaffung. Der neue Weg: Teilen Sie ein Elektroauto mit anderen - informieren und anmelden unter www.emo-ffm.de - das hilft der persönlichen CO2-Bilanz und der Umwelt.

Jemand hält zwei verschiedene Glühbirnen nebeneinander

Beleuchtungsberatung

Sie sind verunsichert bei der Fülle der Angebote zu Leuchtmitteln ? Gerne helfen unsere Energieberater. Vereinbaren Sie einen Termin zur kostenfreien Beleuchtungsberatung in unserem ServiceCenter: energieberatung@mainova-servicedienste.de

Mehrere Personen stoßen an einem festlich gedeckten Tisch mit ihren Gläsern an

Feiern im rechten Licht !

Heller als die alte 100 Watt-Glühlampe leuchten LED-Lampen mit nur 14 Watt und Energiesparlampen mit nur 23 Watt. Das spart bis zu 85% Strom. Gemessen wird die Helligkeit in Lumen: bei 1.300 Lumen feiern Sie schön hell !

Eine Frau schraubt ein Leuchtmittel in eine Leuchte

Hell, Heller, am Hellsten !

Hochwertige Energiesparlampen oder LEDs in Leuchten nutzen, die tagtäglich brennen. Für eine optimale Lichtausbeute sollten Sie Leuchten und Leuchtmittel regelmäßig reinigen.

Eine Frau steht neben einem geöffneten Pkw

Rundum-Sorglos Mobil

Ein E-Mobil liegt voll im Trend für den Klimaschutz. Richtig rund wird die Sache, wenn Öko-Strom eingesetzt wird! Und dies besonders komfortabel, wenn das Auto bequem und sicher Zuhause geladen werden kann. Moderne eMobility-Ladelösungen helfen www.mainova-ladelösungen.de Attraktive Förderungen, auch für den Erwerb eines gebrauchten E-Mobils erleichtern die Entscheidung hin zur individuellen E-Mobilität. www.mainova.de/klimapartner

Ein Heizungsthermostat

Heizen und sparen

In einem typischen Privathaushalt fallen 50 bis 70 Prozent der Energiekosten fürs Heizen an. Und: jedes Grad Raumtemperatur erhöht den Energieverbrauch um satte 6 Prozent. Hier lauern gute Sparpotentiale: also Raumtemperaturen checken – im Bad passen 23 Grad, im Wohnzimmer 22 Grad, im Schlafzimmer reichen bis zu 18 Grad.

Weitere „Tipps der Woche“ finden Sie in unserem Archiv.

Ihr Kontakt zu uns 

Kundenservice:

0800 11 444 88 *
069 800 88 0000 **

Mo-Fr: 7.30 - 20.00 Uhr
Sa: 8.00 - 16.00 Uhr


Tarifberatung und Bestellung:

0800 11 333 88 ***

Mo-Fr: 09.00 - 20.00 Uhr
Sa: 10.00 - 16.00 Uhr

Zählerstand übermitteln:
0800 000 42 63***


* kostenfrei aus dem deutschen Festnetz
** kostenpflichtig aus dem deutschen Mobilfunknetz
*** kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen

Postanschrift
Mainova AG
Solmsstraße 38
60486 Frankfurt am Main

ServiceFax
0800 11 555 88

kostenfrei aus allen deutschen Festnetzen

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie an: