Frankfurt bei Nacht

Frankfurt bei Nacht

Arbeiten, wenn andere schlafen

„Die Stadt, die niemals schläft“ – Frankfurt wird wegen seiner Wolkenkratzer gern mit New York verglichen. Und auch in der Finanzmetropole „Mainhattan“ kommt das städtische Leben nachts nicht zum Erliegen.

In Bars, Clubs und Diskotheken wird bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Doch es sind nicht nur Partygänger, die nachts unterwegs sind. In den S- und U-Bahnen und an Imbissstationen treffen sie auf all diejenigen, die Spät- oder Schichtdienst haben.

Schichtdienst hat viele Facetten

Mehr als neun Prozent aller Erwerbstätigen in Deutschland arbeiten ständig oder regelmäßig in der Nacht. Jeder dritte davon ist im verarbeitenden Gewerbe beschäftigt und stellt Autos, Lebensmittel oder Kleidung her, 22 Prozent sind im Gesundheits- und elf Prozent im Verkehrswesen.

Allein in Frankfurt sind an den Wochentagen etwa 25 Nachtbusfahrer unterwegs und rund 800 Taxifahrer im Dienst. Reinigungstrupps säubern Firmengebäude und Bahnhöfe, Polizisten schlichten Auseinandersetzungen, Hebammen helfen Kindern auf die Welt, Taxifahrer transportieren Fahrgäste und Tankwarte verkaufen Kaffee.

Arbeiten, wenn andere schlafen: Für die einen ist es Pflicht und Gewohnheit, für die anderen regelrechtes Lebenselixier. Frankfurt bei Nacht hat viele Gesichter.

Der Bäcker: Frühstück für Frankfurt
Der Barkeeper: Cocktails für Joe Cocker
Der Leiter der Netzleitwarte: Strom für die Stadt
Die Pharmakantin: Insulinproduktion im Schichtdienst
Die Teams des Mainova Entstördienstes: Nachtschicht für den Notfall

Zurück zur Startseite

Ihr Kontakt zu uns 

Kundenservice:

0800 11 444 88 *
069 800 88 0000 **

Mo-Fr: 7.30 - 20.00 Uhr
Sa: 8.00 - 16.00 Uhr


Tarifberatung und Bestellung:

0800 11 333 88 ***

Mo-Fr: 09.00 - 20.00 Uhr
Sa: 10.00 - 16.00 Uhr

* kostenfrei aus dem deutschen Festnetz
** kostenpflichtig aus dem deutschen Mobilfunknetz
*** kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen

Postanschrift
Mainova AG
Solmsstraße 38
60486 Frankfurt am Main

ServiceFax
0800 11 555 88

kostenfrei aus allen deutschen Festnetzen

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie an: