Frankfurt bei Nacht

Stefan Leißner, Netzleitwarte Netzdienste Rhein-Main, Frankfurt

Strom für die Stadt

Stefan Leißner, Netzleitwarte Netzdienste Rhein-Main, Frankfurt

In der Leitwarte Stromnetze der Netzdienste Rhein-Main (NRM), einem Tochterunternehmen der Mainova, hat Stefan Leißner mehrere Monitore im Blick. Ein Gong ertönt. Ein Telefon klingelt. Er hebt ab, schaut auf die Grafiken, Tabellen und Energieverläufe. „In Ordnung“, sagt er, nickt und legt wieder auf. Die nächtlichen Wartungen im Stromnetz laufen wie geplant.

Durch die großen umlaufenden Fensterfronten schweift der Blick in die Frankfurter Nacht. Noch sind im Messeturm viele Fenster hell erleuchtet. Es ist fast 24 Uhr. In der Leitwarte herrscht eine konzentrierte Ruhe. Von hier aus wird das gesamte Frankfurter Stromnetz, mehr als 7.500 Kilometer, mit seinen Anlagen überwacht und geschaltet.

Rund um die Uhr besetzt

Stefan Leißner, Leiter der Netzleitwarte, arbeitet hier seit 25 Jahren. Der Nachtdienst von 22 Uhr abends bis sechs Uhr früh gehört für ihn und seine Kollegen ganz selbstverständlich dazu. „Natürlich müssen wir auch nachts die Versorgung einer Großstadt wie Frankfurt mit Strom gewährleisten und bei Störfällen sofort reagieren können“, erklärt der Elektroingenieur und wirft einen Blick auf den Bildschirm vor ihm. Hier empfängt er sämtliche Störungsmeldungen und kann sie direkt lokalisieren.

Das meiste sind planmäßige Prüf-, Umbau- oder Wartungsarbeiten am Stromnetz, an dem praktisch immer gearbeitet wird, auch nachts. Manche Arbeiten können nur dann erledigt werden, wenn die Anlagen nicht gebraucht werden. Im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs zum Beispiel, zwischen zwei und vier Uhr, wenn alle Bahnen stillstehen. 

Wissen, was zu tun ist

Ihr Kontakt zu uns 

Kundenservice:

0800 11 444 88 *
069 800 88 0000 **

Mo-Fr: 7.30 - 20.00 Uhr
Sa: 8.00 - 16.00 Uhr


Tarifberatung und Bestellung:

0800 11 333 88 ***

Mo-Fr: 09.00 - 20.00 Uhr
Sa: 10.00 - 16.00 Uhr

Zählerstand übermitteln:
0800 000 42 63***


* kostenfrei aus dem deutschen Festnetz
** kostenpflichtig aus dem deutschen Mobilfunknetz
*** kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen

Postanschrift
Mainova AG
Solmsstraße 38
60486 Frankfurt am Main

ServiceFax
0800 11 555 88

kostenfrei aus allen deutschen Festnetzen

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie an: