Energieaudit für Unternehmen

ABG Frankfurt Holding

Flexible Contracting-Lösung für den Immobilienkonzern

Individuelle Komplettpakete für die Immobilienwirtschaft

Nachhaltiges Energiekonzept

Die ABG Frankfurt Holding ist der Wohnungs- und Immobilienkonzern der Stadt Frankfurt am Main. Sie bietet mit über 50.000 Wohnungen Wohnraum für fast ein Viertel der Frankfurter Bevölkerung. Die  ABG Frankfurt Holding arbeitet bereits seit einigen Jahren mit Mainova in Sachen Energie zusammen.

Darauf aufbauend wurden wir mit einer Wärme-Contracting-Lösung sowie mit der Entwicklung einer neuen umweltschonenden Heiztechnik für die Wohnanlage Atzelberg beauftragt.

Die Herausforderung bei der Umstellung von Nachtspeicheröfen auf Nahwärmeversorgung lag dabei in der Realisierung eines Konzepts, das sich sowohl ökologisch als auch ökonomisch auszahlt. Die Mainova übernahm hierfür Planung, Bau und Umsetzung. 

Mieter profitieren durch Kosteneinsparungen

Über mehrere Jahre wurden 199 von insgesamt 342 Wohnungen umgestellt und an die neue Versorgung angeschlossen. Während der Umbauphase wurden die Mieter mit Infomaterial von Mainova unterstützt und aufgeklärt.

Unter anderem sorgt ein nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz gefördertes Blockheizkraftwerk gemeinsam mit zwei modernen Brennwertkesseln für einen effizienten Betrieb. Die Mieter profitieren von der erfolgreichen Umstellung vor allem durch Kosteneinsparungen aufgrund des geringeren Energieverbrauchs.

Alles funktioniert, wie wir es uns vorgestellt haben. Wir haben uns mit dieser Lösung nicht nur Spezialisten-Know-how eingekauft, sondern durch das Contracting auch kein Eigenkapital gebunden.