Wasserhärte und Trinkwasseranalyse

Die Qualität des Trinkwassers im Rhein-Main-Gebiet ist durchgehend erstklassig, denn nicht umsonst ist das Wasser aus der Leitung das bestgetestete Lebensmittel in Deutschland. Grundsätzlich erfordert Mainova-Trinkwasser keine Enthärtung. Allerdings kann die Härte im Haushalt eine Rolle spielen. So richtet sich etwa die Waschmitteldosierung nach dem Härtegrad (siehe Packung) und auch den Tee genießt man lieber mit weicherem Wasser. Da in Frankfurt sämtliche Wasserhärtebereiche vorkommen, stellen wir Ihnen hier ein Verzeichnis der Straßen innerhalb von Frankfurt mit den Angaben zur Wasserhärte zur Verfügung.

Zur Suche geben Sie entweder den kompletten Straßennamen oder Teile des Namens ein, z.B. Gräfstraße oder Gräf.

Straße

senden
Für unsere Frankfurter Kunden bieten wir ab sofort alle Analysedaten unseres Vorlieferanten Hessenwasser zum Download an. Geben Sie dazu den Straßennamen Ihrer Adresse in das nebenstehende Eingabefeld ein. 
Zuletzt wurde in Medien über den Urangehalt im Trinkwasser berichtet. Anbei finden Sie eine Stellungnahme der Hessenwasser vom November 2011, die aber auch jetzt weiterhin gültig ist.  

Kundenbereich Login

Ihr Kontakt zu uns 

ServiceLine
0800 11 444 88 *
069 800 88 0000 **
Neukundenhotline
0800 11 333 88 (kostenfrei)

Mo-Fr: 7.30 - 20.00 Uhr
Sa: 8.00 - 16.00 Uhr

* kostenfrei aus dem deutschen Festnetz ** kostenpflichtig aus dem deutschen Mobilfunknetz

Postanschrift
Mainova AG
Solmsstraße 38
60623 Frankfurt am Main
ServiceFax
0800 11 555 88

kostenfrei aus allen deutschen Festnetzen

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie an: